Ich liebe die neuen Farben

Während ich am vergangenen Samstag hier im Lädchen auf den Paketboten wartete (der nebenbei bemerkt dann doch nichts für mich hatte), verspürte ich ein Kribbeln in den Fingern. Mir war auf einmal so nach Wasser, Farben und Pinsel. Für ein größeres Projekt fehlte mir doch allerdings doch ein wenig die Muße, also habe ich mir ein kleines genommen und ein bisschen mit neuen Stempeln und Farben gespielt.

Ich bin ja noch nicht so allumfänglich mit Designerpapieren; die schon zu den neuen Farben passen, ausgestattet. Also habe ich den Hintergrund schlicht gehalten und einfach mal geprägten Farbkarton hinzugefügt. Ton in Ton war mir dann aber doch ein wenig zu langweilig. Ein bisschen mit den Farben gespielt und siehe da … Babyblau und Aquamarin mögen sich, und Mangogelb frischt das ganze noch ein bisschen auf. Bei den Blüten habe ich noch Sommerbeere und Grüner Apfel dazu kombiniert.

Den Stempelabdruck habe ich übrigens auf Aquarellpapier in klar embosst. Das stellte sich bei der Koloration als ein bisschen schwierig heraus, weil eben nicht zu sehen, aber man wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben. Und so habe ich mich Blüte für Blüte “durchgekämpft”. Zum Schluß noch ein bisschen Wink of Stella Glitzer obendrüber und ein Schleifchen (na klar) … mehr Glamour brauchte die Karte nicht.

Vielleicht habt Ihr es auf der Termintafel schon entdeckt.

Auch in diesem Jahr gibt es in der Crafts Kitchen wieder einen Flohmarkt. Notiert Euch bei  Interesse schon einmal folgenden Termin

Bisher steht nur der Termin. Ich bin gerade dabei, meine Lager zu durchforsten und mich zu trennen. Das klappt ganz gut (man muss eine solche seltenen Anwandlungen schließlich nutzen), und so sind auch schon ein paar Kisten gepackt; hinsichtlich Preisfindung werde ich dann separat nochmal in mich gehen müssen. Was aber einmal in einer der Kisten ist, bleibt da auch drin. Da bin ich konsequent.

Ganz nebenbei: Ich hatte eine ähnliche Anwandlung auch gestern beim Anblick meines Kleiderschranks, aber ich muss da noch einen zweiten Schub abwarten – der Schrank sieht noch immer aus, als wäre nix raus.

Wie Ihr anhand des Bildes schon erahnen könnt, werden in diesem Jahr auch einige Sets mit passenden Framelits und Stanzen dabei sein.

Bitte sendet mir vor den Flohmarkt keine e-mail-Anfragen zu. Ich werde vor dem Termin keinen der Artikel in den Verkauf geben – zum einen, um zum Markt noch Schnäppchen anbieten zu können, zum anderen aber auch, weil mir dafür schlichtweg die Zeit fehlt. Bitte habt Verständnis, dass ich eventuell doch eingehende Anfragen nicht weiter bearbeiten werde.

Zum Rahmenprogramm an sich habe ich mir auch schon ein paar Gedanken gemacht, muss diese aber noch ausarbeiten und in Form bringen. Es wird auf jeden Fall wieder Kaffee und Kuchen gegen einen Spendenbeitrag zugunsten einer gemeinnützigen Einrichtung geben. Das war doch ganz nett und gemütlich im letzten Jahr, oder? Der Rest hängt ein bisschen von meinem Terminkalender in den nächsten Wochen und natürlich dem Wetter ab, denn, wir bräuchten dann schon einen wind- und regenfreien Tag, was an sich in Hamburg – abgesehen von der aktuellen Wetterlage – nicht unbedingt häufig vorkommt.

Da Stampin’ Up! nicht mehr explizit nur mit der Ronald McDonald Stiftung zusammen arbeitet, sondern seine Charity-Aktivitäten breiter fächern möchte, bin ich noch am Sondieren, an wen der Spendenerlös in diesem Jahr gehen soll. Da wir selbst keine Kinder haben, wäre es schön, eine soziale Einrichtung zu finden, die etwas für Kinder tut. Vielleicht habt Ihr ja eine Idee.

Und nun erst einmal genug. Meine to-do’s für heute sind noch lange nicht abgearbeitet. Das e-mail-Fach quillt über – und ich habe bis zum 31.05.2018 noch ein selbst gesetztes buchhalterisches Ziel zu erfüllen. Das wird knapp, aber unter Druck arbeite ich am besten.

Viele Grüße aus Hamburg!


Alle Informationen im Videoformat mit einem Klick auf das Bild.

Ausverkauf


Onlineshop-001


  • Sammelbestellung jeden Sonntag, 20 Uhr
  • Einsteigen und bis zu 25% sparen – gleich Starterpaket zusammenstellen und Online-Antrag ausfüllen
  • Basteltreff – ab Januar 2018 immer am 2. Dienstag, 3. Mittwoch und letzten Donnerstag im Monat
  • Teamtreffen – immer am ersten Donnerstag im Quartal
  • Alle Workshops & Termine im Überblick

 


 

Wenn der Mai alles neu macht

… dann habe ich es heute ja grad noch so geschafft.

Ihr seht es ja sicherlich auch schon selbst und auf den ersten Blick. Ich habe das Blogoutfit ein bisschen aufgefrischt. Es wurde auch Zeit, denn dieses Unterfangen  steht schon seit über einem Jahr (seit ich mein “neues” Logo habe) auf meiner to-do-Liste. Und wie immer war es letztlich gar nicht so schlimm und aufwändig, wie ich es befürchtet hatte. Vielleicht lag es aber auch daran, dass ich mich nicht mehr an die spinnerten Ideen von vor einem Jahr erinnern konnte und einfach ein bisschen reduzierter, cleaner und sortierter an die Sache heran gegangen bin. Die ein oder andere Veränderung einzelner Details wird es im Laufe der Zeit vielleicht noch geben, aber im Großen und Ganzen steht der neue Blog jetzt … und ich bin sehr zufrieden damit.

Wie gefällt Euch mein neues Zuhause?

Ich bin schon seit ein paar Tagen nicht ganz auf der Höhe (die beste Krankheit taugt ja nix) und daher nicht unbedingt kommunikativ, deswegen seht es mit bitte nach, wenn ich mich nun zurückziehe und nicht mehr lange aufhalte.

Aber Halt!

Ich gehe doch nicht, ohne Euch eine kleine kreative Idee zu zeigen.

Ich habe in den letzten Tagen ein bisschen mit dem neuen Set Bestickte Grüße gespielt – Ihr findet es auf Seite 17 des neuen Hauptkataloges.

Dabei ist mir auch mein Kartenswap für die Prämienreise nach Alaska vom Tisch gehüpft, den ich Euch aber erst zeige, wenn wir im Juli unterwegs zu neuen Abenteuern sind. Ich möchte hier ja keinen Spoileralarm ausrufen.

Diese Karte ist dabei auch entstanden – Savanne kombiniert mit Flüsterweiß und dem neuen Babyblau. Der Hintergrundstempel Post Script wird ja glücklicherweise mit ins neue Sortiment übernommen.

Nun rutsche ich aber wirklich langsam in den vorgezogenen Feierabend – in den letzten Nächten hatte ich nicht wirklich viel Schlaf, so dass auch nicht viel mit einem alten Weib wie mir anzufangen ist. Das neue Wochenendvideo habe ich ja schon im Kasten und online, so dass ich auch insoweit safe bin, obwohl zumindest ein Projekt auch schon wieder zum Abdrehen im Videoset bereit steht. Morgen ist ja auch noch ein Tag – nach einer hoffentlich erholsamen Nacht.

Bis dahin bleibt mir gesund und kreativ.

Viele Grüße aus Hamburg!


Alle Informationen im Videoformat mit einem Klick auf das Bild.

Ausverkauf


Onlineshop-001


  • Sammelbestellung jeden Sonntag, 20 Uhr
  • Einsteigen und bis zu 25% sparen – gleich Starterpaket zusammenstellen und Online-Antrag ausfüllen
  • Basteltreff – ab Januar 2018 immer am 2. Dienstag, 3. Mittwoch und letzten Donnerstag im Monat
  • Teamtreffen – immer am ersten Donnerstag im Quartal
  • Alle Workshops & Termine im Überblick

 


 

Bunt is beautiful

Eine Sache, die ich in Zukunft wieder mehr in meinen Tag und meine Woche integrieren möchte, ist das Bloggen hier auf diesem Kanal. Ich war in den letzten Wochen ein bisschen blogfaul, solche Phasen gibt es immer mal wieder, aber meine Wurzeln liegen beim Bloggen, und da sollen sie auch bleiben. Ich vermisse es selbst ein bisschen, aber manchmal fehlt ein bisschen die Zeit, oder ich nehme sie mir einfach nicht. Das ist nicht gut. Man soll sich Zeit nehmen für Dinge, die einem Spaß machen.

Und so lautet der einfache (und manchmal schwer umsetzbare) Vorsatz für die nächsten Tage, Wochen, Monate: Wieder mehr kreativer Input auf dieser Seite.

Um nun auch gleich eine positive Grundstimmung zu schaffen, habe ich heute in die Farbkiste gegriffen – nicht nur bei der Klamotte, sondern auch beim Farbkarton für diese Karte.

Stitched ist IN und die neuen Farben – hier Mangogelb – in Verbindung mit dem schon vorhandenen Farbsortiment – hier Glutrot, Wassermelone und Bermudablau – einfach der Knaller, findet Ihr nicht auch?

Das Set, mit dem ich bei dieser Karte gearbeitet habe, nennt sich Bestickte Grüße. Ihr findet es im neuen Hauptkatalog auf Seite 17.

Apropos neuer Katalog:
Die Kataloge wurden bei mir am vergangenen Mittwoch abgeholt. Dialogpost (Massenpost) dauert in der Zustellung ein bisschen länger als normale Briefpost, deswegen habt ein bisschen Geduld Die Kataloge sollten in den nächsten Tagen in Eurem Briefkasten liegen. Sollten sie das bis zum Wochenende nicht getan haben, meldet Euch bitte noch einmal bei mir.

So, das tat gar nicht weh, und ich kann beruhigt in den Feierabend gehen. Alle to-do’s mit Häkchen versehen – alles getan, was es heute zu tun gab. Das gibt ein gutes Gefühl.

Viele Grüße aus Hamburg!


Alle Informationen im Videoformat mit einem Klick auf das Bild.

Ausverkauf


Onlineshop-001


  • Sammelbestellung jeden Sonntag, 20 Uhr
  • Einsteigen und bis zu 25% sparen – gleich Starterpaket zusammenstellen und Online-Antrag ausfüllen
  • Basteltreff – ab Januar 2018 immer am 2. Dienstag, 3. Mittwoch und letzten Donnerstag im Monat
  • Teamtreffen – immer am ersten Donnerstag im Quartal
  • Alle Workshops & Termine im Überblick

 


 

Geschüttelt, nicht gerührt

Bei der Auswahl der Bastelprojekte für meine monatlichen Basteltreffs berücksichtige ich gerne auch mal die Wünsche meiner Mädels. Einer dieser Wünsche bezog sich auf eine Schüttelkarte – “besondere” Karten sind ja ohnehin sehr immer beliebt. Deswegen bin ich im März diesem Wunsch gerne nachgekommen und habe in meinen “Fortgeschrittenen”-Gruppen am Mittwoch und Donnerstag eine Schüttelkarte mit Goldflitter gebastelt.

Erinnert Ihr Euch noch, dass das Produktpaket Gänseblümchengruss mit Erscheinen des aktuellen Hauptkataloges derart beliebt war, dass es über längere Zeiträume so stark nachgefragt wurde, dass der Hersteller mit der Produktion nicht hinterher gekommen ist und das Set sogar für eine gewisse Zeit gar nicht bestellbar war? Irre. oder?

Jetzt steht der Frühling vor der Tür – die beste Zeit für ein Revival, findet Ihr nicht auch?

Im Frühling-/Sommerkatalog findet Ihr diesen tollen (und äußerst ergiebigen) Goldflitter, der dieser Schüttelkarte einen edlen Touch verleiht. Natürlich könnt Ihr in so ein Schüttelfenster füllen, was Ihr möchtet … kleine Stanzteile, Perlchen, Pailletten, sogar Sand vom letzten Urlaub am Meer. Eurer Kreativität sind wie immer keine Grenzen gesetzt.

Für die Prägung des Hintergrundes habe ich die Tiefen-Prägeform Pailletten benutzt, die Ihr noch bis zum 31.03.2018 als Sale-a-bration-Prämie je 60 € Bestellwert GRATIS zu Eurer Bestellung hinzuwählen dürft.

Denkt bitte dran:

Die Sale-a-bration endet am 31.03.2018.

Das ist Ostersamstag.

Wir sind über die Osterfeiertage verreist und wissen nicht, ob und wie gut wir in unserer Herberge im Thüringer Wald ins Internet kommen. Deswegen markiert Euch bitte unbedingt

Mittwoch, den 28.03.2018 – 20 Uhr.

rot im Kalender, denn bis zu diesem Termin bin ich noch garantiert für Eure Bestellungen erreichbar.

Ich denke, dass wir am Samstag das Internetloch wieder verlassen haben, aber wir wissen natürlich alle nicht, was vielleicht dazwischen kommt oder wie voll die Autobahnen sein werden. Deswegen gebe ich zum Abschluss der Sale-a-bration eine letzte Sammelbestellung am Mittwoch, dem 28.03.2018 – 20 Uhr auf den Weg (die Rechnungen schreibe ich ggf. erst nach Ostern). Die verfügbaren Sale-a-bration-Prämien findet Ihr in der Sidebar links auf diesem Blog verlinkt.

Den Onlineshop könnt Ihr natürlich bis zum letzten Moment der Sale-a-bration nutzen – dort ist eine Zahlung aber nur mit Kreditkarte möglich.

Das waren alle offiziellen und wichtigen Ankündigungen für den Ausklang der Sale-a-bration. Ich wünsche Euch eine schöne Karwoche, hoffentlich frühlingshafte Osterfeiertage und jetzt noch viel Spaß beim Zuschauen und Nachbasteln.

Viele Grüße aus Hamburg!


Alle wichtigen Informationen mit einem Klick aufs Bild.

Alle Informationen im Videoformat mit einem Klick auf das Bild.

Ausgewählte Produkte aus Herbst & Winter weiter bestellbar.

Für mehr Informationen klick aufs Bild.


Onlineshop-001


  • Sammelbestellung jeden Sonntag, 20 Uhr
  • Einsteigen und bis zu 25% sparen – gleich Starterpaket zusammenstellen und Online-Antrag ausfüllen
  • Basteltreff – ab Januar 2018 immer am 2. Dienstag, 3. Mittwoch und letzten Donnerstag im Monat
  • Teamtreffen – immer am ersten Donnerstag im Quartal
  • Alle Workshops & Termine im Überblick

 


 

Zum Finale noch einmal Sale-a-bration-Nachschub

Ich tue mich im Moment ein wenig schwer mit dem Bloggen, aber ich habe aktuell auch ein paar andere Themen auf der Agenda stehen. Bestenfalls habt Ihr es ja auch schon in den Weekly Vlogs auf Youtube gesehen. Ich bin aber auf einem guten Weg, so dass ich bald wieder “unbelastet” ach vorne schauen kann.

Heute aber gibt es einen besonderen Anlass, denn es gibt für die letzten zwei Wochen noch einmal neue Sale-a-bration-Prämien – schaut Euch einfach mal diesen Flyer an (KLICK aufs Bild).

Habt Ihr die beiden Superprämien für je 120 € Bestellwert entdeckt? Die Produktpakete Tortentraum / Tortenkreation (S. 12/13) und Blütentraum / Blüten, Blätter & Co. (S. 22/23) werden so ja vielleicht doch noch einmal eine Überlegung wert, denn die Framelits gibt es als Prämie gratis dazu und statt das Geld in die Produktpakete zu investieren, könnt Ihr Euch noch einen kleinen Wunsch nebenbei erfüllen.

Kreativität hat in meinem Alltag momentan ja leider nicht allzu viel Platz (vielleicht seid Ihr ja auch ein bisschen entzaubert), aber den heutigen Tag habe ich mit einer kleinen Basteleinheit im Laden begonnen.

Ich mag das Stempelset Blütentraum sehr – wen wundert es, denn es sind Blumen dabei – und habe es schon häufig mit kräftigen Farben kombiniert, aber heute war mir nicht nach Farbexplosion. Ich bin im pastelligen Spektrum geblieben. Ursprünglich sollte mehr Rosa, aber gelandet bin ich dann doch wieder bei Aquamarin als Hauptfarbe, hehe.

Also mir gefällt es. Und wenn es Euch auch gefällt, dann schaut Euch das letzte Sale-a-bration-Angebt für dieses Jahr doch einfach noch einmal genauer an. Die bisherigen Prämien behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Ich bin heute in meiner Buchhaltung wieder ein gutes Stück weiter gekommen und schon in absehbarer Zeit á jour – spätestens Anfang der Woche sollte ich Vollzug melden können. Das erleichtert mich ungemein.

Jetzt aber packe ich meine Sachen und schließe das Lädchen zu. Der Tag war wieder lang genug.

Viele Grüße aus Hamburg!


Alle wichtigen Informationen mit einem Klick aufs Bild.

Alle Informationen im Videoformat mit einem Klick auf das Bild.

Ausgewählte Produkte aus Herbst & Winter weiter bestellbar.

Für mehr Informationen klick aufs Bild.


Onlineshop-001


  • Sammelbestellung jeden Sonntag, 20 Uhr
  • Einsteigen und bis zu 25% sparen – gleich Starterpaket zusammenstellen und Online-Antrag ausfüllen
  • Basteltreff – ab Januar 2018 immer am 2. Dienstag, 3. Mittwoch und letzten Donnerstag im Monat
  • Teamtreffen – immer am ersten Donnerstag im Quartal
  • Alle Workshops & Termine im Überblick

 


 

Teamzuwachs

Es ist so schön, dass ich endlich auch mal wieder ein bisschen Zeit am Tag finde, um mich an meine Arbeitsinsel zu stellen und ein bisschen mit den neuen Stempeln und Stanzen zu spielen.

Mit der heutigen Karte bin ich auch gleich in eine kleine Massenproduktion gegangen, denn es sind die Willkommenskarten für meine neuen Teammitglieder – die, die seit Anfang Januar bereits eingestiegen sind und die, die sich in den nächsten Tagen und Wochen vielleicht doch noch entscheiden, selbst als Demonstratorin zu starten.

Das Team wächst – natürlich steigen auch ein paar Mädels immer mal wieder aus – und das freut mich natürlich. Und dabei ist es völlig unerheblich, was die Beweggründe für den Start sind. Die einen möchten sich mit der Arbeit als Stampin’ Up! Demonstratorin einfach ein bisschen was nebenher zu verdienen, die anderen möchten aber nur von den Vorteilen als Demonstrator profitieren. Willkommen ist bei uns Stempeldeerns natürlich jeder.

Vielleicht zögerst Du ja auch noch und überlegst, als Demonstratorin zu starten, dann schau doch mal in mein Informationsvideo – vielleicht verschwinden dann letzte Fragen und Zweifel.

Und wenn jetzt noch Fragen offen sind, melde Dich einfach bei mir. Ich helfe Dir gerne weiter.

Und wer weiß, vielleicht hältst Du ja selbst auch bald eine meiner Willkommenskarten in Deinen Händen. Wir Stempeldeerns freuen uns auf Dich.

Viele Grüße aus Hamburg!


Alle wichtigen Informationen mit einem Klick aufs Bild.

Alle Informationen im Videoformat mit einem Klick auf das Bild.

Ausgewählte Produkte aus Herbst & Winter weiter bestellbar.

Für mehr Informationen klick aufs Bild.


Onlineshop-001


  • Sammelbestellung jeden Sonntag, 20 Uhr
  • Einsteigen und bis zu 25% sparen – gleich Starterpaket zusammenstellen und Online-Antrag ausfüllen
  • Basteltreff – ab Januar 2018 immer am 2. Dienstag, 3. Mittwoch und letzten Donnerstag im Monat
  • Teamtreffen – immer am ersten Donnerstag im Quartal
  • Alle Workshops & Termine im Überblick

 


 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.